Übersicht

Allgemein

Eyhof-Siedlung – Stadtentwicklung einen Rahmen geben

Die derzeitigen Neubaupläne der GE-WO Osterfelder Wohnungsgenossenschaft eG für die Häuser an der Angerstraße würden die Gestalt des eindrucksvollen Eingangs zur Eyhof-Siedlung unwiederbringlich verändern. Nicht nur die architektonische Abweichung vom Charakter der Siedlung, sondern auch weitere Verdrängungstendenzen im Süden der…

SPD-Fraktion: Blockadehaltung von OB Kufen sorgt für gefährlichen Stillstand auf der Rüttenscheider Straße

Essen. Seit Monaten weigert sich der Essener Oberbürgermeister, die Evaluation der Fahrradstraße auf der Rüttenscheider Straße freizugeben. Seit deren Einführung ist die dortige Verkehrslage für Autofahrer*innen unbefriedigend, für Fahrradfahrer*innen mitunter gefährlich. Die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Essen will diese…

In Gedenken an Dr. Michael Stelzer

Wir trauern um unser langjähriges Mitglied, unseren Freund und Genossen Dr. Michael Stelzer, der im Alter von 76 Jahren plötzlich und unerwartet verstorben ist. Michael Stelzer war seit 1978 Mitglied der SPD und viele Jahre im Vorstand des Ortsvereins Bergeborbeck…

Konfessionelle Schulen in Essen – fördern und fordern

Essen. „Die langjährige Arbeit der Bistums- und Ordensschulen, wie auch der Johannes-Kes-sels-Akademie ist seit jeher ein wichtiger Bestandteil der Essener Schullandschaft. Umso besorgter stimmt die SPD-Fraktion jedoch die allgemeine Entwicklung der katholischen Kirche. Seit geraumer Zeit verliert diese nachhaltig Mitglieder,…

Bedeutet neues Leben im Marienhospital Stillstand für die Zukunft des Gesundheitsstandorts Altenessen?

Essen. Das Gebäude werde nicht lange stillstehen versicherte Oberbürgermeister Kufen vor nicht allzu langer Zeit und stellte eine Weiterentwicklung des mittlerweile geschlossenen Ma-rienhospitals zum Gesundheitszentrum in Aussicht. Durch ein Gesundheitszentrum mit ange-siedelten Fachärzten sollten das Quartier und die Gesundheitsversorgung im…

Friedhof am Hallo – SPD-Fraktion fordert eine mehrstufige Strategie

Abermals zeigten die Vorfälle der nahen Vergangenheit auf, dass die Stadtverwaltung um Oberbürgermeister Kufen eine nachhaltige Konzeption vermissen lässt. Zahlreiche Ordnungswidrigkeiten, ein strafbarer Übergriff auf einen städtischen Mitarbeiter und nachvollziehbare Beschwerden von Anwohner*innen, die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Essen…

SPD-Fraktion begrüßt innovative Modulbaustrategie für Schulen

Der in der heutigen Ratssitzung beschlossene Modulbau an der Rosastraße ist ein Gamechanger für die Schulentwicklung in Essen. Schulneubauten und Sanierungen können durch die mutige und innovative Modulbaustrategie der Verwaltung nachhaltig und mit großer Zeitersparnis durchgeführt werden. Die hervorragende Zusammenarbeit…

Termine